News

17.10.2016

Premiere von Slackline Abenteuer "In Between Boundaries"

Slackline-Profi Alexander Schulz balanciert konzentriert auf einem schmalen Seil über der tosenden Nordsee, immer i

13.05.2015

Longline Weltrekord in China - 610m

Am 9. Mai 2015 hat sich Alex mit der Überquerung einer 610m langen Slackline in der inneren Mongolei (China) den dr

07.12.2014

Highline Weltrekord in China - 375m

Während seiner Slackline Reise nach China ist es Alexander Schulz gelungen, eine 375m lange Highline zu b

14.08.2014

Waterline Weltrekord auf Helgoland

Alex lief heute (14.8.14) eine 271m lange Slackline über dem Helgoländer Hafenbecken und stellte damit ei

05.08.2014

3. Slackline Festival im LIVINGROOM Hochkönig presented by Raiffeisen Club

Vom 15.08.14 bis zum 17.08.14 findet zum dritten Mal das legendäre Slackline Festival im  LIVINGROOM Hochkönig

21.07.2014

Seilbahn Highline an der Zugspitze

Am Donnerstag, 17.7.2014, konnten wir nach endloser Planung und Organisation ein ganz spezielles Projekt realisier

Porträt Alexander Schulz

Seit ich 1991 in Rosenheim geboren wurde, sind die Berge mein Zuhause.

Klettern, Skifahren, Canyoning, Höhlenfahren und Mountainbiken bestimmten mein sportliches Leben in der Kindheit.

Seit ich aber im 2010 Sommer  das erste mal mit einer Slackline in Berührung kam, hat sich viel verändert. Innerhalb kürzester Zeit konnte ich die Grenzen des bis dahin Machbaren verschieben.

Beste Leistungen:

Weltrekord Highline (Kategorie Nylon) mit 650 Metern Länge in Frankreich (aktueller Weltrekord)

Weltrekord Waterline mit 535 Metern Länge im Schnalstal, IT (aktueller Weltrekord)

Weltrekord Longline mit 610 Metern Länge in China (aktueller Weltrekord)

Weltrekord Highline mit 375 Metern Länge in China

Weltrekord Waterline mit 327 Metern Länge am Eibsee

Weltrekord Waterline (Kategorie Polyester) mit 196 Metern Länge

Weltrekord Longline (Kategorie Polyester) mit 340 Metern Länge

 

Meine Sponsoren:

Ich genieße es auf Bändern von Elephant Slacklines zu laufen. Stubai stattet mich mit Klettermaterial aus und Tatonka mit großartigen Rucksäcken. Wenn ich zwischendrinn einmal eine Pause brauche, chille ich in einer Hängematte von Ticket to the Moon.

BACK